MPU Vorbereitung und MPU Beratung Essen

Wenn Sie dieser Text interessiert, haben Sie vermutlich bereits eine entsprechende Anordnung von Ihrer Führerscheinstelle in Essen erhalten oder rechnen mit einer solchen. Kaum jemand befasst sich mit dem Thema MPU Vorbereitung ohne triftigen Grund. Und kaum ein Thema ist im öffentlichen Interesse so mit falschen „Informationen“ behaftet wie dieses.

Idiotentest – mach ich doch mit links, oder?

Wohl eher nicht. Ohne ausreichende Vorbereitung fallen ca. 70% im ersten Anlauf durch. Die Zahl spricht für sich.

Was soll mir ein Vorbereiter denn beibringen?

Es geht hier weniger um beibringen, als um das Erkennen von Verhaltensmustern, die zum bestraften Fehlverhalten führten und auch zukünftig wieder dorthin führen werden. Es sei denn, Sie lassen sich von einem Profi helfen. Gemeinsam finden Sie den eigentlichen Grund heraus und auf dieser Basis erarbeiten Sie Strategien, um dies für die Zukunft vermeiden zu können.
Genau hier wird ein Gutachter nachhaken.

Welche Form der MPU Vorbereitung in Essen gibt es und wie effektiv sind sie im Einzelnen?
Form der Vorbereitung Medium Vorteil Nachteil
Eigenvorbereitung CD, Buch, Internet preiswert keine Selbstüberprüfung
Gruppenvorbereitung Dozent fachkundig, sachbezogen wenig individuell, eingeschr. Diskretion
Einzelvorbereitung Dipl.-Psychologe individuell, effektiv, diskret preisintensiver

Bei unsere Vorbereitung in Essen…
… erhalten Sie zuerst einmal ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Hier erfahren Sie wichtige Details rund um Ihre MPU.

… werden Sie von Psychologen, in Einzelsitzungen auf Ihre ganz persönliche MPU vorbereitet.
… steigen Ihre Chancen auf eine positive Begutachtung

Unser Team - Über uns - Seit 2010

MPU Berater für ein bestehen der MPU Prüfung

Geschäftsführer: Mirko Verkühlen
- Administration
- Kundenservice
- Buchhaltung

Die MPU Vorbereitung Verkühlen, mit Sitz in Iserlohn, besteht seit 13 Jahren und ist bundesweit etabliert. Unser Erfolg basiert auf individueller, verkehrspsychologischer Beratung unserer KlientInnen in unseren Einrichtungen oder remote.
Bedarfsweise bieten wir auch Gruppensitzungen und Vorbereitungsseminare an.

Unsere Klienten erfahren in unserer MPU-Beratung Reflektion, Struktur und Hilfe zur Selbsthilfe. Wir orientieren uns bei unserer Arbeit an den sich stetig weiterentwickelnden wissenschaftlichen Erkenntnissen und den modernen Standards der amtlich anerkannten Begutachtungsstellen in der Medizinisch-Psychologischen Fahreignungsdiagnostik.

Unser Erfolgsmaßstab ist eine hohe Bestehensquote, die unseren Leitlinien entsprechend auch dem Gemeinwohl nachhaltig verpflichtet ist.

Unsere Weiterbildung wird durch ständige Qualifizierung unseres Personals gesichert.

Mirko Verkühlen bei XING
Externe Kooperationspraxis wie folgt:
Ehemaliger MPU Gutachter - Verkehrspsychologe René Nejad.

ehemaliger MPU Gutachter
  • Diplom Psychologe
  • Heilpraktiker
  • amtliche Erlaubnis zur Durchführung von Fahreignungsseminaren
  • verkehrs-psychologische Beratungen
M.Sc. Psych. Luisa Rüther
  • abgeschlossenes Masterstudium mit Schwerpunkt klinische Psychologie
  • Bachelor of Science in Psychologie
  • Im Studium M.Sc. Arbeits- & Organisationspsychologie
  • stetiger fachlicher Austausch mit Kollegen
  • stetige Weiterbildung
  • Vorbereitung auch in Englisch möglich
M.Sc.Psych. Loreta Gjestila
  • abgeschlossenes Masterstudium Beratungspsychologie
  • Bachelor of Science in Psychologie
  • stetiger fachlicher Austausch mit Kollegen
  • stetige Weiterbildung
  • Vorbereitung auch in Albanisch möglich
Loreta Gjestila bei XING
B.Sc. Psych. Ana Lena Filko
  • Bachelor of Science in Psychologie
  • Im Studium M.Sc. Klinische Psychologie
  • stetiger fachlicher Austausch mit Kollegen
  • stetige Weiterbildung
  • Vorbereitung auch in Kroatisch möglich
Ana Lena Filko bei XING
Unsere MPU Vorbereitung orientiert sich dabei an den Standards der Gutachter, den Beurteilungskriterien, die Grundlage der Urteilsbildung in der Medizinisch-Psychologischen Fahreignungsdiagnostik der Fahreignung sind. Daran orientieren sich auch die Gutachter bei ihren Begutachtungen.

Infos zur MPU

1. Fragebogen

Im Fragebogen sind Sie verpflichtet, alle Ihre gesundheitlichen Einschränkungen zu erwähnen. Diese werden anschließend mit den Angaben verglichen, die der Arzt in der körperlichen Untersuchung ermittelt hat bzw. die der MPU-Gutachter aus dem Gespräch mit Ihnen erhalten hat. Geben Sie darum unbedingt Ihre Vorbereitung in Essen an. Außerdem ist es wichtig, auch alle weiteren Maßnahmen zu notieren, die Sie bezüglich der Verbesserung Ihres Verhaltens bereits unternommen haben. Dazu können unter anderem gerechnet werden:

- Besuche von Suchtberatungsstellen
- Therapien und
- Selbsthilfegruppen.

2. Leistungstest

Es werden beim Leistungstest für den Straßenverkehr relevante Reaktionen getestet. Das sind unter anderem:

- Schnelligkeit
- Genauigkeit
- Konzentration
- Durchhaltevermögen

3. Ärztliche Untersuchung


Der Arzt stellt mit der körperlichen Untersuchung Ihre grundsätzliche Kraftfahrtauglichkeit fest. Hier müssen Sie gegebenenfalls Ihre Abstinenznachweise vorlegen sowie weitere Befunde vom Hausarzt, falls diese gefordert werden. Außerdem kann es sein, dass Sie auf folgende Substanzen getestet werden:

- Alkohol
- Drogen oder
- Medikamente.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die für Sie geltenden Abstinenzzeiträume strikt einhalten, wenn Sie eine MPU aufgrund von Drogen oder Alkohol absolvieren müssen. Fehlen diese Nachweise oder sind die ETG-Werte erhöht, erhalten Sie kein positives MPU-Gutachten.

4. Gespräch mit dem Gutachter

Das Gespräch mit dem Gutachter flößt den meisten MPU-Teilnehmern den größten Respekt ein, doch es gibt keinen Grund, sich dafür zu fürchten. Das Gespräch dauert etwa eine Stunde und der Gutachter versucht dabei, Ihre Motivation hinsichtlich einer dauerhaften Verhaltensänderung zu prüfen. Unsere MPU Vorbereitung in Essen bereitet Sie intensiv auf das Gutachtergespräch vor, sodass Sie in der Lage sind, einen guten Eindruck zu hinterlassen und anschließend ein positives Gutachten zu erhalten.

Schon nach etwa zwei bis drei Wochen erhalten Sie das Ergebnis Ihrer Begutachtung mit der Post.

Warum zur MPU

Hat Ihre Fahrerlaubnisbehörde Zweifel an Ihrer grundsätzlichen Fahreignung, wird sie eine MPU anordnen. Nur mit einem positiven MPU-Gutachten können Sie dann diese Zweifel ausräumen. Im Wesentlichen geht es dabei um folgende vier Problemfelder:

1. MPU aufgrund von Alkohol

Mehrere Auffälligkeiten mit einem Promillewert ab 0,5 sowie eine Auffälligkeit ab 1,6 Promille haben den Entzug des Führerscheins zur Folge. Sie werden dann aufgefordert, eine MPU zu absolvieren und Ihr Trinkverhalten über Haaranalysen und der Kontrolle des ETG-Wertes nachzuweisen.

2. MPU aufgrund von Punkten

Ein Punktestand ab 8 Punkte macht ebenfalls eine MPU notwendig. In der Vorbereitung in Essen sollten Sie dann an anwendbaren Vermeidungsstrategien für Ihre Delikte arbeiten, sodass Sie in der Lage sind, künftig unauffällig am Straßenverkehr teilzunehmen.

3. MPU aufgrund von Drogen

Wurden Drogen konsumiert, müssen Sie möglichst sofort bestimmte Abstinenzzeiträume einhalten und diese über Haaranalysen und der Ermittlung des ETG-Wertes lückenlos belegen können. Welche Zeiträume dabei für Sie relevant sind, erfahren Sie in unserer MPU Vorbereitung in Essen.

4. MPU aufgrund von Straftaten

Von Straftätern wird ebenfalls eine MPU gefordert, wenn es um Gewaltstraftaten im Zusammenhang mit impulsivem Verhalten geht. Der Wille zur Einhaltung der in der StVO geforderten Vorgaben zur gegenseitigen Rücksichtnahme und zur Vorsicht im Straßenverkehr muss über ein positives MPU-Gutachten nachgewiesen werden.

Vorbereitung bei uns

Warum ist eine Vorbereitung sinnvoll?

Eine unter MPU-Teilnehmern im Jahr 2012 durchgeführte Studie ergab, dass es einen Zusammenhang am erfolgreichen Bestehen der Begutachtung und dem Besuch einer Vorbereitung gibt. Die Studie konnte beweisen, dass der Prozentsatz der Probanden, die im ersten Versuch ein positives Gutachten erhielten höher war, wenn diese eine Vorbereitung besucht hatten. Fehlte diese, sind  Durchfallquoten von 70 Prozent nicht selten. Sie sollten deshalb die Möglichkeit einer intensiven Vorbereitung bei uns in Essen nutzen, um schnell wieder im Besitz Ihres Führerscheins zu sein.

Unser Spezialgebiet sind zudem komplexere Fälle, wie etwa Mehrfachteilnehmer an der MPU und auch Straftäter.

MPU Vorbereitung mit fachkundiger Hilfe

Die fundierte Ausbildung sowie auch die langjährige Berufserfahrung bringt es mit sich, dass unsere Psychologen über ein umfangreiches Fachwissen verfügen, sodass sie eine sehr kompetente und intensive Vorbereitung für Ihre Begutachtung anbieten können. Auch das aktuelle Lehrbuch von Dipl.-Psych. Horst Ziegler, der als Bereichsleiter des TÜV Hessen Life Service tätig ist, vertritt diesen Ansatz.

Facebook Linkedin

Copyright 2010 - 2024 by www.mpu-vorbereitung-essen.com